GESUNDHEIT|WOHLBEFINDEN|ENTSPANNUNG

Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag!

Bereits 2600 v. Chr. wendeten die chinesischen und griechischen Landsleute Massagehandgriffe und gymnastische Übungen zur Heilung diverser Krankheiten an. Über den griechischen Arzt Hippokrates gelangten diese Formen der Krankheitsprävention und Heilungsmethoden nach Europa. Die Massage ist somit im weitesten Sinne eine der ältesten Heilmittel der Menschheit.

 

Durch gezielte Massagetechniken und Arten lässt sich eine lokale Steigerung der Durchblutung, Senkung von Blutdruck, Entspannung der Muskulatur, Schmerzlinderung, Verbesserung des Zellstoffwechsels im Gewebe und psychische Entspannung, sowie Reduktion von Stress herbeiführen. 

 

Im heutigen modernen und schnelllebigen Zeitalter sind vor allem die beiden letzteren Faktoren Anregungen, sich wieder einmal etwas gutes zu tun. Einfach wieder einmal 30 - 60 Minuten die Seele baumeln lassen und sich voll und ganz den geschulten Hände einer Gesundheitsmasseurin zu ergeben. 

 

Entdecken auch Sie diese Form der Entspannung für sich und bringen Sie mit Hilfe dieser kleinen Auszeiten wieder Vitalität und mehr Lebensfreude in Ihren Alltag. 

 

Probieren Sie es aus!